HIV-Infektion

Cannabis HIV-Infektion

Eine HIV-Infektion geht häufig mit starken Ängsten und sogar Depressionen einher. Die Betroffenen fühlen sich im eigenen Körper nicht mehr wohl und haben Angst um ihr zukünftiges Leben. CBD kann hier häufig Hilfe schaffen und die Symptome der Depressionen und Ängste lindern.

Bild: terovesalainen – fotolia.com

Kommentare