Henry Ford

- Redaktion - Keine Kommentare

Hanf: Zu unrecht verteufelt

Warum ist Hanf eigentlich so verpönt? Die Pflanze hat der Menschheit einen großen Nutzen gebracht. Hanf gehörte zu den weltweit wichtigsten Nutzpflanzen und wurde irgendwann nur noch in die Schubladen der Illegalität und des Drogenkonsums gesteckt. Dabei wurde die robuste Faser vom Hanf zu Papier, Seilen, Textilien, Segeltuch und vielem mehr verarbeitet.