medizin

- Redaktion - Keine Kommentare

Schweizer Verein setzt sich für Cannabis als Medizin ein

Auf seiner Webseite (https://www.medcan.ch/de/) stellt der Medical Cannabis Verein Schweiz (Medcan) umfangreiche Informationen zum Thema Cannabis und einer Anwendung für medizinische Zwecke kostenfrei zur Verfügung. Medcan setzt sich für die Interessen von Patientinnen und Patienten in der Schweiz ein, die Cannabis als Medikament einnehmen oder anwenden möchten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Rückblick: Cannabinoid Conference 2019 in Berlin

Zu einer der wichtigsten Konferenzen in diesem Jahr traf sich die Cannabis-Branche vom 31. Oktober bis zum 2. November in Berlin. Die 10. IACM Cannabinoid Conference der International Association for Cannabinoid Medicines (IACM) hatet nicht nur namhafte Sponsoren mit im Boot (darunter Aphria, Plena Global, Bedrocan, Cannabics Pharmaceuticals und viele mehr…), sondern auch das Programm konnte sich sehen lassen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Lektüre zum besseren Cannabis-Verständnis

Online gibt es mittlerweile Unmengen an Informationen zum Thema Cannabis. Es gibt Foren, Blogs und Webseiten, aber auch Shops und Videos, die den Hanf mit seiner Vielseitigkeit in der Vordergrund rücken. Wer jedoch allumfassend informiert werden möchte, der sollte auf ein Buch zurückgreifen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Hanf: Zu unrecht verteufelt

Warum ist Hanf eigentlich so verpönt? Die Pflanze hat der Menschheit einen großen Nutzen gebracht. Hanf gehörte zu den weltweit wichtigsten Nutzpflanzen und wurde irgendwann nur noch in die Schubladen der Illegalität und des Drogenkonsums gesteckt. Dabei wurde die robuste Faser vom Hanf zu Papier, Seilen, Textilien, Segeltuch und vielem mehr verarbeitet.