schmerzen

- Redaktion - Keine Kommentare

Ballett-Ensemble beugt jetzt mit CBD vor

Dass sich Ballett-Tänzer rohes Fleisch in die Schuhe stopfen, habe ich selbst noch nicht erlebt. Doch meine Kolleginnen und Kollegen lassen sich einges einfallen, um die Schmerzen nach dem Training oder den Aufführungen etwas zu mildern. Spitzenschuhe sind nicht komfortabel und auch nicht bequem und die Zehen werden stark gequetscht. Aber das bringt der Beruf nun einmal mit sich.
- Redaktion - Keine Kommentare

Dank CBD-ÖL: Keine Arthrose-Schmerzen mehr

Ich bin 68 Jahre alt und habe Arthrose in beiden Schultern, am rechten Knie und an der Wirbelsäule. Bisher musste ich starke Schmerzmittel einnehmen, um überhaupt im Altag beweglich sein zu können. Immer wieder hörte ich von Cannabis, aber wie so viele andere Leute dachte auch ich, dass es sich hierbei um eine illegale Droge handeln würde.