Cannabis gegen Tourette: Fabiene und ihr Kobold im Kopf – Focus TV Reportage

Cannabis gegen Tourette

Focus TV Beitrag. Zur Sendung: Mehrere Hunderttausend Menschen in Deutschland leiden am Tourette-Syndrom, einer neuropsychiatrischen Erkrankung, die sich durch sogenannte „Tics“ bemerkbar macht: Zwanghafte Äußerungen obszöner Wörter und unkontrolliertes Zucken des Körpers. Ein richtiges Medikament gegen Tourette gibt es bislang nicht. Einer der schweren Fälle von Tourette ist Fabiene Wengert. Sie nutzt Cannabis gegen Tourette. Fabiene und ihr Kobold im Kopf – Focus TV hat sie und ihren Kobold im Kopf in ihrem Alltag begleitet und die Reaktionen ihrer Mitmenschen auf die Tics mit der Kamera festgehalten.

 

Bild: pixabay.com

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.